ReMass.de
  • Produktvergleich
  • Registrieren
Mein Warenkorb
0 Artikel: € 0,00
Basket
  • Massagesessel für zu Hause

Massagesessel

Massagesessel

Welche Vorzüge bietet ein Massagesessel?

Der tägliche Alltagsstress fordert regelrecht planmäßige Zeiten zum Entspannen. Eine medizinische Massage kurbelt die Durchblutung an, steigert den Lymphfluss und sorgt für ein leichtes bis tieferes Gewebewalking. Dafür hat sich über Jahrhunderte eine Reihe von bewährten Techniken herausgebildet, die heilende Wirkungen entfalten können. Im Laufe des therapeutischen Prozesses, des Drücken, Streichens und Knetens, werden Schmerzen gelindert und der Körper von zu viel Stress und Anspannung befreit. Ein Massagesessel steht für diese Arbeit an der eigenen Gesundheit jederzeit zur Verfügung. Er kennt zumindest mehrere Massagetechniken und lässt sich darüber hinaus noch individuell regulieren. Für die persönliche Anatomie kann das Wellness-Möbel im Detail eingestellt werden.

Massagesessel Test im Showroom

Trotz alledem besitzt ein Massagesessel einen nicht geringen Anschaffungswert. Deshalb empfiehlt sich vor dem Kauf ein Probesitzen und Probemassieren beim Händler vor Ort. In unserem Showroom in Berlin-Treptow bieten wir Ihnen eine Auswahl hochwertiger Modelle, die Sie werktags von 10 – 17 Uhr testen können. Danach können Sie sich für den Sessel, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, entscheiden. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin! Das oberste Kriterium könnte der Massagesessel mit dem speziellen Programm sein, das bei Ihnen das meiste Wohlbefinden auslöst. Oder Sie lieben die Abwechslung und möchten zwischen möglichst vielen verschiedenen Massageformen wählen.

Tipps für den Massagesessel - Kauf

Zuerst einmal sollte der Massagesessel zu Ihrem persönlichen Wohnumfeld passen. Dabei spielen vor allem die Farbe und das Aussehen eine Rolle. Beim Bezugsmaterial allerdings gibt es wenige Alternativen. Hierfür wird von den Herstellern Leder bevorzugt verwendet, denn es ist angenehm für die Haut und lässt sich gut reinigen. Die Massagerollen bestehen entweder aus einem stabilen Plastikmaterial oder aus Kautschuk. Die Anzahl der Rollen und die variable Gestaltung der Rollenbreite bilden ein wichtiges Kriterium für die Ausstattung des Sessels. Die Klopf-, die Rollen- oder Knetmassage sowie der Köper – Scan – Sensor und eine Wärmefunktion sollten zum Angebot eines Massagesessels gehören. Zusätzlich bieten manche dieser Wellness-Geräte eine Massage für den Beinbereich. Jedes dieser Massageprogramme kann über eine Bedienungsmöglichkeit individuell eingestellt werden. Damit lassen sich beispielsweise die Geschwindigkeit sowie die Intensität der Massage regeln.


 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (falls separat ausgewiesen)